[Vatikan, San Pietro]

Deutsch-Italienische Kulturgesellschaft e.V. Hannover
Associazione Culturale Italo-Tedesca Hannover (DIK)

Unsere nächsten Veranstaltungen:

Sa 10.03.2018 (14.04.2018), TERMINVERLEGUNG.
Die Mitgliederversammlung der DIK musste verlegt werden auf
Sa 02.06.2018, 16 Uhr.


Mi 25.04.2018, 18.30 Uhr, Museum August Kestner.
Johanne Bischoff und Philipp Leusbrock, Projekt Seehilfe e.V. Bremen:
Solidarität darf nicht an Grenzen enden. Was ist ein Hotspot?

Mi 02.05.2018, 18.30 Uhr, Museum August Kestner.
Marina Petronella und Dr. Riccardo Nanini: Il bar sotto il mare - Piccolo circolo letterario.
Italienischer Literaturkreis von DIK&MAK

Sa 26.05.2018, 16.00 Uhr, Theatermuseum.
Dr. Donatella Chiancone-Schneider (Brühl):
Avantgarde hin und zurück - 1914-1918 Scheideweg der Moderne

Sa 02.06.2018, 16.00 Uhr, Theatermuseum.
Mitgliederversammlung der DIK (geänderter Termin)

Weitere Informationen hier.

DIK-Fotoausstellung "Lieblingsorte in Italien"
wird in der Leine-VHS gezeigt



Im Rahmen der Jubiläumsveranstaltungen zum 70-jährigen Bestehen der Deutsch-Italienischen Kulturgesellschaft Hannover (DIK) besuchte der neue italienische Generalkonsul, Herr Giorgio Taborri, die DIK-Fotoausstellung "Lieblingsorte in Italien".

Nachdem diese Fotos und Texte, die aus einem Wettbewerb hervorgegangen sind, im Herbst 2017 in der Volkshochschule Hannover und in den ersten drei Monaten des Jahres 2018 im Italienischen Generalkonsulat Hannover gezeigt worden sind, freuen wir uns jetzt über die in Kürze beginnende Ausstellung in der Leine-VHS in Hemmingen.

Generalkonsul Giorgio Taborri (Mitte) beim Betrachten der Ausstellung "Lieblingsorte in Italien"
mit Dr. Catherine Atkinson, Beirat der DIK, und Berndt von Stieglitz, DIK-Präsident.
(Foto: Ernst Carnehl)