So., 21.11.2021, 15:30 Uhr: Weinverkostung, davor ein kurzes Kochseminar (optional)

Verkostung von Wein und Produkten
aus demOltrepò Pavese


Feiern Sie mit bei der „Settimana della cucina italiana nel mondo“ im November 2021! Die Deutsch-italienische Kulturgesellschaft Hannover organisiert zwei Veranstaltungen in Hannover in Zusammenarbeit mit vier Winzern direkt aus dem Oltrepò Pavese (Lombardei).


Sonntag, den 21.11.2021
Weinverkostung, davor ein kurzes Kochseminar (optional)

Zur Einführung der Woche der italienischen Küche starten wir am 21.11.2021 mit einer Weinprobe mit Winzern aus dem Oltrepò Pavese, bei der Weinanbau und die Weinsorten erläutert werden. Vorweg ein optionales Kochseminar mit Köchin Piera Selvatico (Ristorante Selvatico, Rivanazzano Terme).

Ort
Zeit
Kosten

Evangelische Familienbildungsstätte, Archivstr. 3, 30169 Hannover
Kochseminar (Risotto) ab 15:30 Uhr, Weinverkostung ab 17:00 Uhr
10 € für Mitglieder und 12 € für Nicht-Mitglieder, mit Kochseminar insgesamt 20 €

Bei Präsenzveranstaltungen gelten die 3G-Regeln (geimpft, genesen oder getestet). Zu Beginn muss ein Zertifikat (Impfpass, Test-Zertifikat etc.) vorgezeigt werden.

Die vier anwesenden Weingüter sind:

  • Belvedere di Nebiolo (www.belvederedinebiolo.com)
  • Fiamberti (www.fiambertivini.it)
  • La Sbercia (www.lasbercia.it)
  • Montelio (www.montelio.it)

Die Kulisse für die Veranstaltung bilden Fototafeln mit Luftaufnahmen des Fotografen Flavio Chiesa.

Die Plätze sind auf 30 Personen für die Weinverkostung und auf 10 Personen für das Kochseminar begrenzt. Sichern Sie sich einen Platz durch vorherige Anmeldung. Geben Sie bitte an, ob Sie auch einen Platz im Kochseminar wünschen.

Weitere Informationen erhalten Sie gerne per Mail bei Ivana Marenzi (ivana.marenzi@gmail.com)